China kauft Gold ohne Ende

Gold als Krisenwährung

Survival Blogbeitrag
Survival Blogbeitrag

In diesem Jahr kauft niemand mehr Gold als die Chinesen. Sie überholen damit den bisherigen Spitzenreiter Indien. Tausend Tonnen Gold werden 2013 in das Land eingeführt. Damit hat China bereits jetzt mehr eingekauft als 2012.

China ist nach Einschätzungen des World Gold Council (WGC) auf gutem Weg, in diesem Jahr Indien als weltweit größten Goldkonsument zu überholen. Im laufenden Jahr werde Indien voraussichtlich nur noch 900 Tonnen Gold importieren, anstatt der bisher veranschlagten 1000 Tonnen…. weiterlesen

Quelle: Deutsche Wirtschafts Nachrichten

1g Gold 1 g Barren Goldbarren Scheckkartenformat Feingold 999.9 geblistert Nadir Gold
Preis: 54,00€
Zuletzt aktualisiert am 08.12.2016
  • FEINGOLD: Hierhandelt es sich um einen 1 Gramm 999,9 bzw. 24 Karat Goldbarren
  • SCHECKKARTENFORMAT: Das Gold befindet sich fest eingeschweißt in einer Schechkarte. Sie könnten das Gold problemlos aufbewahren.
  • ZERTIFIZIERT: Die Goldraffinerie ist LBMA zertifiziert. Sie können dadurch problemlos den Goldbarren weiterverkaufen
  • GESCHENK: Gold ist ein wertvolles und Edles Metall und eignet sich deshalb perfekt als Geschenk
  • SELTENHEIT: Gold ist selten und nur sehr begrenzt vorhanden. Sichern Sie sich Ihren Anteil!

alle Beiträge im Blog >

zur Startseite Survival Magazin >

Zusammenfassung
Datum
Thema
China kauft Gold
Autoren Bewertung
5